Neueste Informationen

Hallo in die große Runde,

wie ihr wahrscheinlich bereits erfahren habt, hat die KG Flotte Horremer ihr Dreigestirn für Die Session 20/21 zurückgezogen. Es gibt aber die Zusage des Festausschuss Horremer Karneval (FA) in der Session 21/22 erneut anzutreten, um dann Freude und Frohsinn zu verbreiten. Des weiteren hat die KG Flotte Horremer alle ihre eigenen Veranstaltungen für die Session 20/21 aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Dieser Meinung hat sich der FA angeschlossen und die Zeltveranstaltungen für die kommende Session abgesagt. Wir hätten jetzt das Zelt bestellen müssen, wir wissen aber nicht, was uns in der kommenden Zeit an Beschränkungen auferlegt oder welche gelockert werden. Die KG Große Horremer hat auch alle ihre Veranstaltungen abgesagt.

Auf der Vorstandsversammlung unserer KG wurde einstimmig entschieden, dass wir alle Veranstaltungen erstmal bis zum 31.12.2020 ausfallen lassen. Dies gilt für das Funkenbiwak, und die Weihnachtsfeiern nicht jedoch für die Veranstaltung “20 Jahre GGB’s”. Hier, wie auch für unsere Veedelssitzung im Januar warten wir auf ein eindeutiges Signal von höherer Stelle oder aus der Politik, wie es Corona bedingt weitergehen kann oder soll. Unter die Absage des FA fällt leider auch unser Blauer Sonntag – ohne Zelt kein Frühschoppen.
Der FA wie auch wir behalten uns vor, wenn Corona es erlaubt spontan Veranstaltungen anzubieten. Vielleicht finden diese sicherheitshalber “Open Air” statt oder in personell reduzierter Form auch in geschlossenen Räumen wie Halle oder Sozio.

Das waren die neuesten, leider nicht gerade positiven Informationen. Lasst den Kopf nicht hängen, wir sind überzeugt davon, dass auch wieder bessere Zeiten kommen und wir uns ohne Einschränkungen unserem Hobby Karneval hingeben können. Bis dahin verbleibe ich mit einem

Dreimal Blau-Wiess und bleibt alle gesund
Euer 1. Vorsitzender
Friedhelm (Halbach)